Download PDF by Udo Lindemann: Methodische Entwicklung technischer Produkte: Methoden

By Udo Lindemann

ISBN-10: 3642014224

ISBN-13: 9783642014222

ISBN-10: 3642014232

ISBN-13: 9783642014239

Die Entwicklung technischer Produkte ist weit mehr als Konstruktion und layout, Mechatronik, Kundenanforderungen, company layout, Variantenzahl - nur einige Stichworte, die die Komplexität andeuten, für deren Beherrschung Arbeitsmethoden unumgänglich sind.

Dieses Buch konzentriert sich auf die Beschreibung und Vernetzung von Arbeitsmethoden in der Produktentwicklung. Die Methoden werden in ihrer Struktur sowie ihren Wirkmechanismen beschrieben, nicht als "Rezepte" vermittelt, sondern als eine sinnvolle Kette von Fragen und alternativen Möglichkeiten der Beantwortung dieser Fragen. Dadurch rücken Methoden geringerer Komplexität in den Vordergrund, wodurch die erforderliche Anwendungsflexibilität unterstützt wird. Für die Methodenauswahl und die Adaption wird auf Wirkungen und Nebenwirkungen der Methodenanwendung eingegangen. Komplexere Methoden wie Szenariotechnik, QFD, TRIZ und FMEA werden in einer spezifischen Anwendungssituation und sich daraus ergebenden Adaptionen beschrieben.

In der three. Auflage werden neben Aktualisierungen auch neue Forschungsergebnisse integriert.

Show description

By Udo Lindemann

ISBN-10: 3642014224

ISBN-13: 9783642014222

ISBN-10: 3642014232

ISBN-13: 9783642014239

Die Entwicklung technischer Produkte ist weit mehr als Konstruktion und layout, Mechatronik, Kundenanforderungen, company layout, Variantenzahl - nur einige Stichworte, die die Komplexität andeuten, für deren Beherrschung Arbeitsmethoden unumgänglich sind.

Dieses Buch konzentriert sich auf die Beschreibung und Vernetzung von Arbeitsmethoden in der Produktentwicklung. Die Methoden werden in ihrer Struktur sowie ihren Wirkmechanismen beschrieben, nicht als "Rezepte" vermittelt, sondern als eine sinnvolle Kette von Fragen und alternativen Möglichkeiten der Beantwortung dieser Fragen. Dadurch rücken Methoden geringerer Komplexität in den Vordergrund, wodurch die erforderliche Anwendungsflexibilität unterstützt wird. Für die Methodenauswahl und die Adaption wird auf Wirkungen und Nebenwirkungen der Methodenanwendung eingegangen. Komplexere Methoden wie Szenariotechnik, QFD, TRIZ und FMEA werden in einer spezifischen Anwendungssituation und sich daraus ergebenden Adaptionen beschrieben.

In der three. Auflage werden neben Aktualisierungen auch neue Forschungsergebnisse integriert.

Show description

Read Online or Download Methodische Entwicklung technischer Produkte: Methoden flexibel und situationsgerecht anwenden PDF

Best management science books

Read e-book online Business Strategies for the Next-Generation Network PDF

Providers and repair prone have united round the notion of the Next-Generation community (NGN). even if leveraging a extensive basket of net applied sciences, the NGN isn't really being deliberate because the next-generation net. In its purpose and structure, it's extra properly defined as Broadband-ISDN liberate 2.

Download e-book for iPad: Customer Retention in the Automotive Industry: Quality, by Michael D. Johnson, Andreas Herrmann, Frank Huber, Anders

The intensely aggressive worldwide automobile is in the course of either a top quality evolution and administration transfonnation. In an evolutionary type, realization has advanced from a spotlight on inner caliber, to exterior perceptions of shopper pride, to next shopper retention and profitability.

Get Collateralized Debt Obligations: A Moment Matching Pricing PDF

The writer specializes in a mode to cost Collateralized Debt tasks (CDO) tranches. the unique process is built through Castagna, Mercurio and Mosconi in 2012. The Thesis offers an extension of the unique paintings via generalizing the Gaussian dependence when it comes to Copula capabilities. specifically the version is rewritten for the explicit case of the Clayton copula.

Encyclopedia of Management Theory by Eric H. (Howard) Kessler PDF

In discussing a administration subject, students, educators, practitioners, and the media usually toss out the identify of a theorist (Taylor, Simon, Weber) or make a sideways connection with a selected concept (bureaucracy, overall caliber administration, groupthink) and circulation on, as though assuming their viewers possesses the mandatory heritage to understand and combine the reference.

Additional info for Methodische Entwicklung technischer Produkte: Methoden flexibel und situationsgerecht anwenden

Example text

Eine andere Erklärung basiert auf der Hypothese der Entwicklung einer Handlungsabfolge im Dialog mit sich selbst oder in einem Team [Dörner 1999]. Das entspricht der Vorstellung, dass man sich selbst in den zu realisierenden Prozess hineinversetzt und damit das Bild und Empfinden hinsichtlich der erforderlichen Funktionen und Eigenschaften unterstützt. Der Kreativprozess der Lösungsfindung findet im alltäglichen Denken implizit immer statt, wenn man ein Problem geistig verarbeitet. Allerdings läuft dieser Prozess ohne explizite Unterstützung häufig unerwünscht langsam ab.

Zu verstehen, den eine neue Idee verursacht. Eine neue Idee ist dann kreativ, wenn sie mindestens ebenso zweckmäßig und effektiv ist wie bestehende Ideen, um so den Wettbewerb mit geschützten Lösungen zu ermöglichen. Im Vergleich zu existierenden Lösungen kann die Idee auch zweckmäßiger bei gleicher Effektivität sein, oder effektiver bei gleicher Zweckmäßigkeit, idealer Weise sogar besser in beiden Aspekten. Es existiert eine große Bandbreite an Einflussgrößen auf die Kreativität. Chakrabarti nennt insbesondere Wissen, Flexibilität und Motivation als drei Hauptfaktoren, die sich gegenseitig beeinflussen.

Zuletzt wird die Planung der gemeinsamen Entwicklung von Ventil und Anlage detailliert, um die einzelnen Komponenten und Bauteile aufeinander abstimmen zu können. Abb. 9. 3 Menschen als Handelnde in der Produktentwicklung 19 Eine gute Planung ermöglicht bei Störungen oder sonstigen Abweichungen ein frühzeitiges Reagieren, da Abweichungen nur im Vergleich mit einem Plan sichtbar werden. Die Wahl einer sinnvollen Planungstiefe ist ein wesentlicher Gesichtspunkt bei der Planung von Produktentwicklungsprozessen.

Download PDF sample

Methodische Entwicklung technischer Produkte: Methoden flexibel und situationsgerecht anwenden by Udo Lindemann


by Mark
4.2

Rated 4.16 of 5 – based on 41 votes